Auf dieser Seite finden Sie unsere Geschäftsbedingungen (im Klartext und natürlich nicht kleingedruckt).

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich:
Allen Lieferungen und Leistungen von kj-modell in Erfüllung von Aufträgen liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde.
Allfällige Vertragsbedingungen, abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen des Auftraggebers bedürfen der aus-
drücklichen schriftlichen Zustimmung von kj-modell. Allen Gegenbestätigungen des Auftraggebers unter Hinweis auf seine
Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen wird hiermit widersprochen.

Preise und Zahlungen:
Die angeführten Preise sind freibleibend und haben Gültigkeit bis auf Widerruf. Irrtum, Druckfehler, Zwischenverkauf, Preis-
änderungen und allfällige technische Neuerungen und Änderungen sind vorbehalten. Die Preise sind umsatzsteuerfreie
Endpreise (Bruttopreise aufgrund der Anwendung des § 6 Abs. 1 Z 27 UStG 1984). Es erfolgt kein gesonderter Ausweis 
der Umsatzsteuer!
Maßgeblich für die Preisstellung ist das Datum der Bestellung. Alle Lieferungen erfolgen zu dem am Tag 
der Bestellung gültigen Preis.
 

Bestimmte Modelle, bei denen Hauptkomponenten von Vorlieferanten verarbeitet werden, sowie Sonderanfertigungen für
Kunden werden ausschließlich auftragsbezogen gefertigt. Die von dieser Regelung betroffenen Modelle sind extra gekenn-
zeichnet. Die Fertigung dieser Modelle erfolgt nur nach verbindlicher Bestellung und nach Leistung einer entsprechenden
Anzahlung. Eine Auftragsstornierung nach Beginn der Fertigungsarbeiten, gleichgültig aus welchem Grund auch immer, ist
ausgeschlossen. Sollte eine Auftragsstornierung akzeptiert werden, sind wir, für die Abdeckung der entstandenen Kosten, 
zur Geltendmachung von Stornokosten in bis dahin aufgelaufener Höhe berechtigt.

Die von uns gestellten Vorausrechnungen sind sofort und ohne jeden Abzug fällig. Alle Zahlungen und Überweisungen sind 
für uns spesenfrei durchzuführen! Unberechtigte Skonti und andere Abzüge werden ausnahmslos zurückgefordert und die
Lieferung bis zur vollständigen Bezahlung der Ware zurückgehalten. Bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Ansprüche
von kj-modell verbleibt die Ware im Eigentum von kj-modell.

Lieferung:
Die von uns genannten Liefertermine sind unverbindlich. Bei umfangreicheren Aufträgen können in unserem Ermessen 
liegende Teillieferungen erfolgen. In der Regel erfolgt die Lieferung sofort nach Zahlungseingang ab Lager. Dennoch kann 
es vorkommen, daß Artikel nicht immer sofort verfügbar sind. Sollte dies der Fall sein, teilen wir Ihnen die Lieferzeit gerne 
per E-Mail mit. Wenn der Auftraggeber vor der Bestellung über die Lieferzeit informiert werden möchte, erbitten wir eine
Anfrage per E-Mail an
info@kj-modell.at.

Bei Modellen, insbesondere bei solchen die auf Kundenauftrag gefertigt und/oder bei denen Komponenten von Vorlieferanten
verarbeitet werden, kann es zu etwaigen längeren Lieferzeite
n kommen. Für diese Verzögerungen die sich aus (vorübergeh-
enden) Lieferverzögerungen unserer Vorlieferanten ergeben kann
kj-modell jedoch nicht haftbar gemacht werden.
Die  
Auslieferung unserer Modelle erfolgt ausschließlich in der Reihenfolge des Bestelleinganges und der Verfügbarkeit der Modelle.

Lieferungs- und Leistungsvorbehalt bei nicht lieferbarer Ware:
Sind aufgrund von Lieferschwierigkeiten unserer Vorlieferanten die bestellten Modelle nicht innerhalb von 60 Tagen nach dem
auf die vom Auftraggeber erfolgte Bestellung folgenden Tag lieferbar, so können wir vom Vertrag zurücktreten, auch wenn wir
dem Auftraggeber den Vertragsabschluß zuvor bestätigt haben. Im Fall des Rücktritts werden wir den Auftraggeber unverzüglich
über die Nichtverfügbarkeit informieren und bereits erbrachte Gegenleistungen (Anzahlungen) unverzüglich rückerstatten.

Versandkosten:
Der Versand unserer Modelle wird ausschließlich zu den Bedingungen und Tarifen der Österreichischen Post AG (www.post.at)
durchgeführt. Etwaige gewünschte Abänderungen gehen auf Risiko des Auftraggebers und bedürfen unserer Zustimmung.
Gefahr und Zufall gehen im Zeitpunkt der Übergabe der Ware an den Versender  auf den Auftraggeber über. Ab diesem Zeit-
punkt trägt der Auftraggeber das Risiko für Gefahr und Zufall, für unverschuldeten Untergang oder Vernichtung der Sache und
für Beschädigungen der Sache. Alle Pakete sind trotzdem immer transportversichert!

Sollte der Auftraggeber ausdrücklich die Versandoption „Unversicherter Versand" wählen, übernimmt kj-modell keine wie auch
immer geartete Haftung für beschädigte oder verloren gegangene Sendungen!
 

Selbstverständlich können Modelle nach vorheriger Terminabsprache auch persönlich übernommen bzw. übergeben werden.

Inland (Österreich):

Ab 180,-- Warenwert erfolgt die Lieferung innerhalb Österreichs kostenfrei und ausschließlich als „Versicherter Versand". Alle
Sendungen innerhalb Österreichs mit der Versandoption „Versicherter Versand" sind automatisch bis € 500,-- Warenwert ver-
sichert. Eventuelle wertmäßig höhere Versandversicherungen (z.B. Wertpaket) richten sich nach den Angeboten hierfür.
EU-Ausland und Schweiz:
Ab 350,-- Warenwert erfolgt die Lieferung in das EU-Ausland kostenfrei und ausschließlich als „Versicherter Versand". Alle
Sendungen innerhalb des EU-Auslandes mit der Versandoption „Versicherter Versand" sind automatisch bis € 500,-- Waren-
wert versichert. Eventuelle wertmäßig höhere Versandversicherungen (z.B. Wertpaket) richten sich nach den Angeboten hierfür.
Eventuelle Zoll- und Eingangsabgaben, insbesondere die Einfuhrumsatzsteuer (Schweiz) sind vom Auftraggeber selbst zu tragen.
Weltweit:
Ab 350,-- Warenwert werden bei Lieferung in Länder außerhalb Europas automatisch 13,-- von den tatsächlichen Versand-
kosten nach den Tarifen der Österreichischen Post AG (
www.post.at) in Abzug gebracht. Alle Sendungen innerhalb des  EU-
Auslandes mit der Versandoption „Versicherter Versand" sind automatisch bis € 500,-- Warenwert versichert. Eventuelle wert-
mäßig höhere Versandversicherungen (z.B. Wertpaket) richten sich nach den Angeboten hierfür. Eventuelle Zoll- und Eingangs-
abgaben des Bestimmungslandes, insbesondere die Einfuhrumsatzsteuer sind vom Auftraggeber selbst zu tragen.

Garantie und Gewährleistung:
kj-modell gewährleistet daß die Modelle zum Zeitpunkt der Übergabe an den Versender frei von Mängeln sind. Transport-
schäden werden nicht von kj-modell übernommen (ausgenommen von dieser Regelung ist die Versandoption „Versicherter
Versand“). Der Auftraggeber verpflichtet sich die Modelle sofort nach Zustellung auf etwaige Transportschäden zu kontrollieren
und diese unverzüglich an den Zusteller zu melden. Sollte der Auftraggeber dies unterlassen können etwaige nachträgliche
Reklamationen aus diesem Rechtsgrund von kj-modell leider nicht anerkannt werden.

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei Österreichisches Recht zur Anwendung kommt. 
Sollte der Auftraggeber berechtigten Grund zur Reklamation haben muß die Ware mit einer schriftlichen Beschreibung des
Mangels zur Prüfung der Rechtmäßigkeit der Mangelrüge originalverpackt innerhalb von 14 Tagen und für uns spesenfrei bei
kj-modell einlangen. Berechtigte Gewährleistungsansprüche erfüllen wir je nach Art des Mangels durch Nachlieferung oder
durch Nachbesserung. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so kann 
der Auftraggeber die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und eine
Kaufpreisminderung begehren.

Widerrufsbelehrung:
Sofern der Kunde Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes (kurz KSchG genannt) ist, kann er von einem im
Sinne des Fernabsatzgesetzes geschlossenen Vertrages bis zum Ablauf nachstehender Fristen zurücktreten. Dabei gilt, daß
der Rücktritt dann rechtzeitig erfolgt, wenn der Auftraggeber am letzten Tag der Frist seine Erklärung abgibt und auf elektro-
nischem oder sonstigem Wege an kj-modell sendet. Die Rücktrittsfrist beträgt 7 Werktage, wobei der Samstag nicht als
Werktag zählt. Die Rücktrittsfrist beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Produkten mit dem Tag ihres Einlangens beim
Kunden. Der Kunde wird jeweils in zeitlich unmittelbarem Zusammenhang mit seiner Erklärung oder dem Empfang der Ware
oder gesondert und ausdrücklich auf dieses Rücktrittsrecht hingewiesen.

Der Rücksendung muß eine Kopie der Originalrechnung beiliegen. Die Ware muß originalverpackt und unbenutzt sein. 
Werden vom Auftraggeber beschädigte oder abgenutzte Waren zurückgeschickt, sind wir berechtigt ein angemessenes 
Entgelt für die Benützung der Ware und die Entschädigung für eine Minderung des gemeinen Wertes der Ware mit dem 
vom Auftraggeber bezahlten und nunmehr zurückzuerstattenden Entgelt aufzurechnen. Dies kann der Auftraggeber vermeiden,
indem er lediglich die Ware einer Prüfung unterzieht, wie sie etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre, und diese
ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurücksendet. Bei einem Warenwert bis € 40,-- trägt der Auftraggeber
die Rücksendekosten, darüber hinaus wird das Rücksendeporto erstattet. Unfreie Rücksendungen werden ausnahmslos nicht
angenommen!

Achtung: Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Modelle die auf Auftrag des Kunden oder nach Kundenspezifikation 
extra angefertigt werden sowie Dienstleistungen, insbesondere Reparaturen und Serviceleistungen!

Datenschutz & Einwilligung des Auftraggebers:
Wir verwenden Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung und Information unserer Kunden. Alle Kundendaten
werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften von uns gespeichert und verarbeitet. Der Auftraggeber hat jederzeit das
Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten. Der Auftraggeber hat sich in
diesem Falle an info@kj-modell.at zu wenden oder sein Verlangen per Post oder Fax mitzuteilen.

Wir geben personenbezogenen Daten einschließlich der Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne ausdrückliche und jeder-
zeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellab-
wicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. der mit der Lieferung beauftragte Versender und das mit der Zahlungsab-
wicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das
erforderliche Minimum.

Nutzung der Internetpräsenz:
Der Auftraggeber ist nicht berechtigt Inhalte, Grafiken & Fotos, Quelltexte, Angebote, Logos & Firmenzeichen, Marken oder
sonstige Inhalte der Internetpräsenz von kj-modell für andere als private Zwecke zu verwenden.

Gerichtsstand:
Soweit kein dem KSchG unterliegendes Rechtsgeschäft vorliegt, vereinbaren die Parteien für alle Streitigkeiten zur Frage des
Zustandekommens bzw. aus dem Vertrag das sachlich in Betracht kommende Gericht am Sitz von kj-modell oder einen
anderer Gerichtsstand nach Wahl von kj-modell.

Das UN-Kaufrecht sowie sämtliche Bestimmungen, die sich auf das UN-Kaufrecht beziehen, werden ausdrücklich ausge-
schlossen. Die Vertragsparteien vereinbaren, soweit keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen entgegenstehen, aus-
nahmslos
die Anwendung Österreichischen Rechts.

Vorstehende Bedingungen gelten mit Auftragserteilung von beiden Geschäftspartnern als angenommen. Mündliche Ab-
sprachen haben keine Gültigkeit, mündliche Abreden werden nur durch eine schriftliche Bestätigung von beiden Geschäfts-
partnern rechtswirksam.

Salvatorische Klausel:
Die Unwirksamkeit, Nichtigkeit bzw. Aufhebung einzelner Bestimmungen dieses Vertrages berühren den Bestand des Ver-
trages nicht. Die als unwirksam aufgehobene oder nichtige Bestimmung des Vertrages soll durch eine den wirtschaftlichen
Intentionen am nächsten kommende Bestimmung ersetzt werden.

 

zurück, home

 


last Update: 23. Dezember 2013                                                              Postadresse:                                                                 Email: info@kj-modell.at
                                                                                     kj-modell / Klaus Jindra                                                     

                                                                                     Zipsgasse 39                                                       
     Tel: ++43 / (0)680 / 3020 693
                                                                                     2344 Maria Enzersdorf                                                   
                                                                                     Austria